Startseite / News
Die große Reise / the big trip
Gästebuch
Archiv
Links
Sponsoren
Presse


Wollt Ihr ein etwas anderes Hostal kennenlernen? Die Gabriel Garcia Marquez Stadt erkunden (Liebe in der Zeit der Cholera - Autor)? Bei Antonio Jamarillo (El Perro Negro) auf der Terasse sitzen und seinen Liedern lauschen? Die Sierra Nevada de Santa Marta erwandern? Kolumbien einmal anders erleben? Dann seid Ihr hier an der richtigen Adresse:
www.thegypsyresidence.com 

Do you want to get to know a slightly different Hostal? Explore the town of Gabriel Garcia Marquez  (Love in the Time of Cholera - author)? Sitting at the terrace of Jamarillo Antonio (El Perro Negro) and listen to his songs? At the Sierra Nevada de Santa Marta hike? Colombia experiencing in a different way? Then you've to come to the right address:
www.thegypsyresidence.com 

War das ein tolles Erlebnis! Die Fahrt mit "Fritz the Cat", dem Katamaran. Das magische Blau der Karibik, die kleinen mit Palmen bestandenen Insel, die Riffe, das Segeln, eine Sonne die morgens senkrecht aus dem Meer auftaucht und abends wieder hineinfaellt... Und dann noch frischer Fisch gerade aus dem Meer geholt....
Wer auch durch die Karibik segeln moechte, rund um die Inseln von San Blas, von Kolumbien nach Panama oder umgekehrt - bei Fritz und Roli seid Ihr an der richtigen Adresse:
www.fritz-the-cat.com 
Am besten Ihr sagt, dass Ihr den Tip von mir habt ...
in meinem Panamaalbum seht Ihr tolle Bilder von der Fahrt mit dem Katamaran. - Klick


Die Website des Unternehmens von Peter Hoeltschi, der El Tucan GmbH: http://www.eltucan.ch/cms 
Ich bin begeistert von seiner Arbeit, seinem Engagement fuer die Menschen und fuer die Umwelt.


Annas Website: www.wishfish.org

Kellys Blog: http://uparoundthebend.wordpress.com/


Wenn Ihr einmal in Montana seid, dann müsst Ihr unbedingt Dillon besuchen und im RV-Park von Valerie und John Station machen. Seht hier: http://goldwest.visitmt.com/listings/11943.htm  Hier ist die Athmosphäre so herzlich, man gehört hier fast zur Familie. Außerdem gibt es hier so viel zu entdecken, es ist eine wunderbare Landschaft und das Land strahlt Ruhe und Gelassenheit aus. Ich wollte erst gar nicht so lange hier bleiben und jetzt tut es mir schon fast leid, dass wir morgen weiterfahren. Diese Ruhe und diese Gelassenheit haben sich total auf mich übertragen.
Please, visit Valerie und John!

Am 06. August2010 haben wir Karin und Claus getroffen. Ihre Reise könnt Ihr unter www.ruhiger-treten.de verfolgen.